Wie Sie Ihr volles Potential entfalten

11:41:41 03.04.2018 geposted von Verkauf Schweiz, Stefano Farro um 11:41:41 03.04.2018
Wie Sie Ihr volles Potential entfalten

von Bruno Erni:

Alles ist relativ, das wusste schon Albert Einstein. Das heisst, es gibt verschiedene psychologische Mechanismen und Ansichten zwischen der inneren und äusseren Welt eines jeden Menschen. Je nach Standpunkt der Betrachtungsweise kann jeder seine ganz persönliche Welt der Realität beeinflussen und per sofort verändern. Der Fokus folgt der Aufmerksamkeit und stärkt das Gesetz der Resonanz. Ob erfolgreicher Unternehmer, Selbständiger oder Top-Verkäufer, wir durchlaufen immer diese 4 stufige „Einstein-Schlaufe“, wie ich Sie gerne bezeichne. Diese hat die Wurzel in der Psychologie sowie der Hypnose. In jedem Bereich können Sie „erschaffen“. Hier die Schlaufe:

1. Gedanken
2. Körper
3. Erfahrung
4. Glauben / Prägung
Dann beginnt es wieder bei Punkt 1

Denken Sie an eine Banane! Denken Sie an ein Fahrrad! Denken Sie an einen Polizisten! Denken Sie an einen Terroristen! Spannend ist, dass wir bei allen 4 genannten Aussagen vermutlich sehr ähnliche innere Bilder haben, auch beim Terroristen. Viele sehen beim letzten Punkt einen bärtigen Taliban oder IS-Krieger. Doch entspricht das der Realität? Natürlich nicht. Obwohl wir glauben, einen freien Willen zu haben suggerieren uns die regionalen Medien, wie etwas auszusehen hat. Spannend ist, dass wir bei den Worten: Umsatz, Erfolg, Geld, Gewinn, alle andere innere Bilder haben.

Bereich 1 - Ihre Gedanken:

Unser Unterbewusstsein denkt in inneren Bildern und Gefühlen. Sie denken täglich ca. 60’000 Gedanken. Davon sind lediglich ca. 5’000 - 8’000 Gedanken pro Tag neu. Pro Jahr denken Sie somit ca. 20 Millionen Gedanken, das ist pure Energie. Doch auf was fokussiert sich Ihr Hirn? Beispiel: Denken Sie bitte nicht an einen Pink-Elefanten. Oje, schwupps, schon zu spät. Es ist somit wichtig, das wir bewusst das denken und sagen, was wir auch wollen. Nähren Sie das Gesetz der Resonanz mit gewünschten Wiederholungen immer und immer wieder mit grossen positiven Visionen.

Bereich 2 - Ihr Körper:

Was Sie denken, erleben Sie früher oder später am Körper.

Beispiel: Stellen Sie sich vor, wie Sie vor Ihrer Lieblingsmahlzeit sitzen und jetzt eine gefüllte Gabel davon zu Ihrem Mund führen. Mmhh… ev. läuft in Ihrem Mund der Speichel freudig zusammen. Anders bei einem Teller voller glitschiger Würmer. Stellen Sie sich vor, wie Sie nun diese zappelnden Tiere auf der Gabel zum Mund führen. Ein ganz anderes Gefühl am Körper.

Erfolgs-Menschen benutzen oft unbewusst diese positiven, aufbauenden, inneren Bilder und Gefühle. Sie speichern diese, wie aus dem NLP bekannt, am Körper ab. Beispiel: Stehen Sie bitte auf, lassen Sie dabei den Kopf und die Schultern hängen, Blick auf den Boden und gehen Sie etwas in die Knie. Sagen Sie jetzt: „Ich bin erfolgreich!“. Das glauben Sie nicht. Also, Brust raus, Schultern nach hinten, Blick und Beine gerade. Fäuste ballen und die Arme nach oben. Rufen Sie nun laut: „Ich bin ein König/Königin!“ Ihr Herz schlägt schneller, Ihr Atem wird lebendiger. Ein ganz anderes Gefühl. Ballen Sie bei Erfolgserlebnissen bewusst die Faust des Champions, so wie damals Boris Becker mit der Beckerfaust.

Bereich 3 - Ihre Erfahrung:

Was wir erfahren haben, ist das Ergebnis unserer Gedanken und den Erlebnissen aus dem Körper. Bestimmt kennen Sie die mahnende Aussage: Vorsicht vor der heissen Herdplatte. Eine gut gemeinte Erfahrung von Eltern an Kinder. Trotzdem, prüfen Sie bisherige Erfahrungen kritisch, denn oft stimmen die nicht mehr. Gestalten Sie die Erfahrung der Zukunft.
Ich selber setze mir dafür gerne Jahresziele. So wächst meine neue Erfahrung konstant mit.

Bereich 4 - Ihr Glauben:

Alles, was wir erfahren haben, beginnen wir zu glauben. In der Kindheit wurde uns hier vieles ungeprüft in die Wiege gelegt. „Man muss hart arbeiten fürs Geld.“ „Du kannst nicht alles haben.“ „Reiche Menschen sind arrogant.“ Wie wollen Sie da jemals reich und glücklich werden. Was glauben Sie über Ihre aktuelle Situation oder Ihren Job? Verkäufer, die viele NEINs von Kunden erfahren haben, nehmen diese Ablehnung oft persönlich. Ein flaues Gefühl im Magen bleibt. Das prägt, wird zur Erfahrung und wir beginnen es zu glauben.

Bremsende Glaubenssätze oder Prägungen können wir heute mit sehr einfachen Techniken innert Sekunden aus unserem energetischen Feld löschen. So wie die Angst vor Spinnen. Wie das in 3 Atemzügen geht, finden Sie in meinem Buch: „Jenseits der Logik – Mit der Kraft der Gedanken persönliche Grenzen sprengen“ oder auch an meinen Seminaren. Hier finden, lernen und löschen wir diese Prägungen per sofort auf der Seelenebene. Meine Kunden spüren dies in den darauf folgenden Wochen sehr deutlich. Viele fühlen sich komplett anders. Trauen sich plötzlich mehr zu, fühlen sich angekommen im Leben und bauen den eigenen Glauben mit den aktuellen Erfahrungen neu auf.

Die „Einstein-Schlaufe“ beginnt nun wieder von vorne. Sie wissen nun, wo Sie Ihre Realität optimieren können oder wo die Angst vor NEINs geändert werden kann. Clevere Unternehmer oder Verkäufer verbessern sich aktiv in den 4 Bereichen:

1. Positives und gezieltes Füttern der 60'000 Gedanken.
2. Den Körper bewusst für den Erfolg einsetzen.
3. Ziele setzen um eigene Erfahrungen zu erleben.
4. Handbremsen lösen und an das Unmögliche glauben.

Tägliche innere Wortwiederholungen wirken zudem Wunder: 

- Ich bin ein König und Kaiser (Königin/Kaiserin) von meinem Leben.
- Ich bin erfolgreich und ziehe den Erfolg magisch an.
- Alles, was ich anfasse, wird zu Gold.
- Ich bin ein Champion und ein wahres Glückskind.
- Ich liebe mich und bin immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Je emotionaler Sie diese positiven Mantras fühlen und aussprechen, desto tiefer die Wirkung. Sprechen Sie also die Sätze laut mit viel Emotion, Ihre Körperzellen hören mit. Mit der ständigen Wiederholung (min. 3 Wochen) beginnen Sie es zu glauben und zu leben und suggerieren Ihrem Resonanzfeld, dass es auch so ist. 95 % der Menschen hören leider zu früh auf. Schön, dass Sie zu den 5 % gehören! Viel Erfolg!

Bruno Erni ist Erfolgsexperte, Energiecoach, Speaker und Autor. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Motivation, Inspiration, Wachstum und Gesundheit. In seinen inspirierenden Vorträgen und Seminaren berührt der Top-Speaker die Zuschauer im Herzen. Er deckt auf, was mit der Gedankenkraft wirklich möglich ist und wie jeder mit der richtigen Gehirnfrequenz die eigene Realität sofort verändern kann. Ganz nach seinem Slogan: Jenseits der Logik. Der Autor führte schon über 20.000 Coachings durch und zählt seit 2009 zu den Top 100 der Speakers Excellence Trainer. Von 2011 bis 2013 war Bruno Erni Präsident der German Speakers Association Chapter Schweiz und seit 2013 gehört er zum Kreis der Premium Speakers.

www.brunoerni.com